Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Hochschul-Informations-System eG
Startseite    Anmelden    SoSe 2021      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

HS Lyrik des Mittelalters - [HS Lit. d. Mittelalters / Hist. Fragest. v. 1700 / Syst. Fragest. v. 1700] (Mi 10-12) - Einzelansicht

Zurück
Grunddaten
Veranstaltungsart Hauptseminar Langtext
Veranstaltungsnummer 128454 Kurztext
Semester SoSe 2021 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 27
Turnus Veranstaltungsanmeldung Veranstaltungsbelegung im LSF
Credits
Sprache deutsch
Belegungsfrist Windhund Germanistik - HS Literaturwissenschaft    23.03.2021 17:00:00 - 23.04.2021    aktuell
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Turnus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 10:15 bis 11:45 woch 14.04.2021 bis 21.07.2021           
Gruppe :
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Miedema, Nine , Univ.-Prof. Dr. phil.
Mühlenfeld, Stephanie , Dr. phil.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion Kommentar LP BP ECTS
Master (EHF/NF) Germanistik: DL - 20111
Kein Abschluss Germanistik-(H) - 20071
Bachelor (HF/NF/EF) Germanistik - 20101
LA beruf.Schule Dt.Spr.u.Litwi. - 2002
LA Gym/Gesamt Dt.Spr.u.Litwi. - 2002
Master (EHF/NF) Germanistik: DL - 20101
Master (EHF/NF) Germanistik: DaF - 20101
Master International Lit. Kult. u. Sprach. dt. - 20091
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungsversion Modul
99099 -1 HS syst.Frag. LW v/n1700
99097 -1 HS syst.Frag. LITW: v1700
99095 -1 HS Hist.Frag. LITW: v1700
99094 -1 HS Hist.Frag. LITW:MA-GEG
99091 -1 HS zur Literatur (MA-Geg)
99090 -1 HS Lit. d. Mittelalters
98011 -1 HS Lit.wiss.:N dt. LitWi
98010 -1 HS Lit.wiss.:Lit MA
Zuordnung zu Einrichtungen
Germanistik
Sprachwissenschaft und Sprachtechnologie
Inhalt
Kommentar

Gerade die Zeit um 1200 kennt eine reiche und faszinierende Vielfalt lyrischer Formen: von den kurzen, häufig lehrhaften Sangsprüchen über die Minnelieder bis hin zur kunstvollen Großform des sogenannten "Leichs". Bissige Polemik, Rätselstrophen, sehnsuchtsvolle Liebesklage, erfülltes Liebesglück, religiöse Andacht - es gibt kaum ein Thema, das nicht in lyrischer Form verarbeitet wird.  

Das Seminar macht mit einer Auswahl solcher Texte vertraut, geht auf ihre Überlieferung ein und versucht ihre Kontextualisierung im kulturwissenschaftlichen Umfeld. In Zusammenarbeit mit einem Deutschlehrer wird außerdem eine Unterrichtsreihe zur Lyrik unter Einbezug mittelalterlicher Texte konzipiert, die (wenn es die Corona-Regeln erlauben) im Sommer 2021 gemeinsam durchgeführt werden soll.

Literatur

Materialien werden bereits vor Semesteranfang auf Moodle bereitgestellt.

Voraussetzungen

Die verbindlich geltenden Zulassungsvoraussetzungen entnehmen Sie eigenverantwortlich den Modulhandbüchern und Studienordnungen Ihres jeweiligen Studienganges.

Leistungsnachweis

Die zu erbringenden Prüfungsleistungen sind den Regelungen der Modulhandbücher und der Studienordnung Ihres jeweiligen Studienganges eigenverantwortlich zu entnehmen.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 44 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2021 gefunden:
Die Überschrift UE 6 - Schwerpunkt I aufklappen UE 6 - Schwerpunkt I  - - - 18
Die Überschrift UE 7 - Schwerpunkt II aufklappen UE 7 - Schwerpunkt II  - - - 19
Die Überschrift K9 Vertiefungsmodul aufklappen K9 Vertiefungsmodul  - - - 39