Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Hochschul-Informations-System eG
Startseite    Anmelden    SoSe 2021      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

 
weitere Informationen zu Vorlesungsverzeichnis  Vorlesungsverzeichnis    
 
Die Überschrift Zentrum für lebenslanges Lernen (ZelL): Angebote für Gasthörer aufklappen  weitere Informationen zu Zentrum für lebenslanges Lernen (ZelL): Angebote für Gasthörer  Zentrum für lebenslanges Lernen (ZelL): Angebote für Gasthörer    
 
Die Überschrift Weiterbildungsangebote für Universitätsbedienstete und Studenten aufklappen  weitere Informationen zu Weiterbildungsangebote für Universitätsbedienstete und Studenten  Weiterbildungsangebote für Universitätsbedienstete und Studenten    
 
Die Überschrift IT und Medien aufklappen  weitere Informationen zu IT und Medien  IT und Medien    

Die nächsten Online-Schulungstermine in der innerbetrieblichen Weiterbildung IT & Medien mit freien Plätzen:


• Grundlagen der Kurserstellung in Moodle (Behr), Dienstag, 14.4.2020, 15:00-17:30 Uhr, Webinar
• Einführungskurs zu Video- und Webkonferenzen (Bamberger) Freitag, 17.4.2020, 9:00 - 12:00 Uhr, Webinar
• Webinar 1: Office 365 für die akademische Lehre, Freitag, 17.4.2020, 17:00 Uhr
• Webinar 2: Einführung in Microsoft Teams, Donnerstag, 23.4.2020, 12:30 Uhr
• Webinar 3: Office 365 für die akademische Lehre, Freitag, 24.4.2020, 17:00 Uhr
• Webinar 4: Einführung in Microsoft Teams, Donnerstag, 30.4.2020, 12:30 Uhr
• Einführungskurs zu Video- und Webkonferenzen (Bamberger) Freitag, 24.4.2020, 9:00 - 12:00 Uhr, Webinar
• Drucksachen professionell gestalten (Zimmermann), dienstags, 12.05./ 19.05. /26.05. und 02.06.2020, 16-18:55 Uhr, Webinar

(--- Keine Veranstaltung in diesem Bereich gefunden ---)
 
Die Überschrift E-Learning aufklappen  weitere Informationen zu E-Learning  E-Learning    
 
Die Überschrift Jump Start Online Teaching aufklappen  weitere Informationen zu Jump Start Online Teaching  Jump Start Online Teaching    

Mit dem Kurs "Jumpstart Online Teaching" ermöglicht das Zentrum für lebenslanges Lernen (ZelL) der Universität des Saarlandes allen Lehrenden, sich schnell und effizient wesentliche Basiskompetenzen im Bereich eTeaching anzueignen.

Der Online-Video Kurs kann in den Sprachen:
- Deutsch,
- Englisch,
- Französisch und
- Italienisch
genutzt werden.

Der Kurs unterteilt sich in fünf Kapitel.

Die Inhalte in der Übersicht:

  • Teil1: Die Auswahl der für Sie besten Technologie (9:15 min)
  • Teil 2: Ihre Lehrveranstaltungen neu denken (10:51 min)
  • Teil 3: Kommunikation (10:14 min)
  • Teil 4: Lernaktivitäten und Bewertung (12:50 min)
  • Teil 5: Wie kann man gesund bleiben? (9:09 min)

Über folgenden Link gelangen Sie zum Kurs. Sie werden weitergeleitet und verlassen die Seiten der Universität des Saarlandes. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

(--- Keine Veranstaltung in diesem Bereich gefunden ---)
 
Die Überschrift Online Ringvorlesung aufklappen  weitere Informationen zu Online Ringvorlesung  Online Ringvorlesung    

Thema: Die Zukunft der Weltgesellschaft - Herausforderungen und Chancen

 

Termine und Themen:

  • 29.04.20, Chinas Gegenentwurf zur marktwirtschaftlichen Demokratie, Prof. Dr. Sebastian Heilmann | Universität Trier, Politikwissenschaft, Gründungsdirektor Mercator Institute for China Studies, Berlin (2013-2018) (entfällt aufgrund der Coronakrise)
  • 20.05.20, Nun sag, wie hast du's mit der Religion?, Barbara Janocha, M.A. | Leibniz Universität Hannover, freiberufliche Religionswissenschaftlerin
  • 27.05.20, Globale Erwartungen zum lebenslangen Lernen, Prof. Dr. Gabriele Molzberger | Bergische Universität Wuppertal, Erziehungswissenschaft, Schwerpunkt Berufs- und Weiterbildung (entfällt aufgrund der Coronakrise)
  • 10.06.20, Grenzenlose Migration - Utopie oder Dystopie?, PD Dr. phil. habil. Stefan Luft | Universität Bremen, Institut für Politikwissenschaft
  • 24.06.20, Interkulturelles Denken und globale Gesellschaft, Dr. Thomas Schmidtgall | Universität des Saarlandes, Zentrum für lebenslanges Lernen | Europa und Interkulturelle Kommunikation
  • 01.07.20, Zukunftsszenarien für die Welt, Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Franz Josef Radermacher | Forschungsinstitut für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung/n, Ulm | Mitglied des Club of Rome
(--- Keine Veranstaltung in diesem Bereich gefunden ---)
 
Die Überschrift Schlüsselkompetenzen aufklappen  weitere Informationen zu Schlüsselkompetenzen  Schlüsselkompetenzen    

Ziele

Die Workshops und andere Veranstaltungen bieten den Teilnehmer*innen die Möglichkeit, ihre Schlüsselkompetenzen für Studium, Beruf, Lehre, Wissenschaft oder im Hinblick auf die eigene Persönlichkeit in kleinen Gruppen gezielt weiterzuentwickeln und auszubauen.

Zielgruppen

Das Schlüsselkompetenzen Programm der Universität des Saarlandes im Zentrum für lebenslanges Lernen (ZelL) richtet sich an Studierende, Lehrende und weitere Hochschulangehörige.

Rahmenbedingungen

Alle Veranstaltungen sind für reguläre Studierende, Lehrende und weitere Hochschulangehörige kostenfrei! Alle Teilnehmer*innen erhalten am Ende jeder Veranstaltung ab 5 Arbeitseinheiten (AEs) einen Teilnahmenachweis. Es besteht die Möglichkeit, sowohl einzelne Veranstaltungen zu besuchen als auch das Schlüsselkompetenzen Zertifikat der UdS zu erwerben. Die Veranstaltungen und Angebote werden von erfahrenen Referent*innen und Expert*innen geleitet.

ECTS-Erwerb

Je nach Fachbereich und Studienprogramm können Studierende der Universität des Saarlandes auch - z.B. im Rahmen des Schlüsselkompetenzen Zertifikats - ECTS-Punkte erwerben.

 
Die Überschrift Kurse aufklappen  weitere Informationen zu Kurse  Kurse    
(--- Keine Veranstaltung in diesem Bereich gefunden ---)
 
Die Überschrift Schlüsselkompetenzen aufklappen  weitere Informationen zu Schlüsselkompetenzen  Schlüsselkompetenzen    

Ziele

Die Workshops und andere Veranstaltungen bieten den Teilnehmer*innen die Möglichkeit, ihre Schlüsselkompetenzen für Studium, Beruf, Lehre, Wissenschaft oder im Hinblick auf die eigene Persönlichkeit in kleinen Gruppen gezielt weiterzuentwickeln und auszubauen.

Zielgruppen

Das Schlüsselkompetenzen Programm der Universität des Saarlandes im Zentrum für lebenslanges Lernen (ZelL) richtet sich an Studierende, Lehrende und weitere Hochschulangehörige.

Rahmenbedingungen

Alle Veranstaltungen sind für reguläre Studierende, Lehrende und weitere Hochschulangehörige kostenfrei! Alle Teilnehmer*innen erhalten am Ende jeder Veranstaltung ab 5 Arbeitseinheiten (AEs) einen Teilnahmenachweis. Es besteht die Möglichkeit, sowohl einzelne Veranstaltungen zu besuchen als auch das Schlüsselkompetenzen Zertifikat der UdS zu erwerben. Die Veranstaltungen und Angebote werden von erfahrenen Referent*innen und Expert*innen geleitet.

ECTS-Erwerb

Je nach Fachbereich und Studienprogramm können Studierende der Universität des Saarlandes auch - z.B. im Rahmen des Schlüsselkompetenzen Zertifikats - ECTS-Punkte erwerben.

 
Die Überschrift Kurse aufklappen  weitere Informationen zu Kurse  Kurse    
(--- Keine Veranstaltung in diesem Bereich gefunden ---)
 
Die Überschrift HD aufklappen  weitere Informationen zu HD  HD    
<p>Die Arbeitsstelle Hochschuldidaktik der Universität des Saarlandes (AS HD) bzw. die UdS-Hochschuldidaktik fördert und entwickelt seit 2008 Lehr-, Studier- und Weiterbildungskompetenzen im Rahmen des <strong>UdS-Hochschuldidaktik Programms/Zertifikats (für Lehrende bzw. Wissenschaftler*innen)</strong> sowie im Rahmen des <strong>UdS-Teaching Assistant und Learning Programms/Zertifikats (für Studierende, Gasthörer*innen und weitere Interessierte) </strong>weiter. <a class="link link--download" href="https://www.uni-saarland.de/fileadmin/user_upload/Weiterfuehrend/Weiterbildung/zell/2019/AS_HD/Arbeitsstelle-Hochschuldidaktik-der-UdS.pdf" target="_top"> [...Info] </a></p><p><strong>Kontakt: </strong>Dr. Birgit Roßmanith (Leitung), birgit.rossmanith[at]uni-saarland.de <a class="internal-link" title="Opens internal link in current window" href="https://www.uni-saarland.de/einrichtung/zell/arbeitsstelle-hochschuldidaktik/kontakt-ashd.html">[...mehr]</a></p>
(--- Keine Veranstaltung in diesem Bereich gefunden ---)