Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Hochschul-Informations-System eG

Das SS 2024 ist freigeschaltet und kann in der Menüleiste ausgewählt werden.
Startseite    Anmelden    WiSe 2023/24      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

Geschichte der französischen Sprache - Einzelansicht

Zurück
Grunddaten
Veranstaltungsart Proseminar Langtext
Veranstaltungsnummer 143430 Kurztext
Semester SoSe 2023 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 20 Max. Teilnehmer/-innen 25
Turnus Veranstaltungsanmeldung Veranstaltungsbelegung im LSF
Credits
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Turnus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 12:15 bis 13:45 woch 11.04.2023 bis 18.07.2023  Gebäude A2 2 - Seminarraum 2.01        
Gruppe :
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Prifti, Elton , Univ.-Prof. Dr. phil. (federführend)
Zuordnung zu Einrichtungen
Romanistik
Inhalt
Kommentar

Das Seminar bietet einen Überblick über die Entstehung und Konsolidierung des Französischen als Normsprache, eingebettet in einen historischen mehrsprachigen Kontext. Chronologisch strukturiert werden die interne Sprachgeschichte bzw. die historische Systemlinguistik des Französischen sowie die externe Sprachgeschichte behandelt.

Literatur

Grundbibliographie

Berschin, Helmut/Felixberger, Josef/Goebl, Hans (20082), Französische Sprachgeschichte, Hildesheim, Olms.

Chaurand, Jacques (1972): Histoire de la langue française. Paris: Presses universitaires de France.

Ernst, Gerhardt et al. (eds.) (2003): Romanische Sprachgeschichte. Ein internationales Handbuch zur Geschichte der romanischen Sprachen. I/1. Berlin/New York: De Gruyter.

Holtus, Günter/Metzeltin, Michael/Schmitt, Christian (eds.) (1990): Lexikon der romanistischen Linguistik (LRL). Band V,1. Französisch, Okzitanisch, Katalanisch, Tübingen: Niemeyer.

Kolboom, Ingo/Kotschi, Thomas/Reichel, Edward (eds.) (20082): Handbuch Französisch, Berlin: Schmidt.

Kremnitz, Georg (ed.) (2013): Histoire sociale des langues de France, Rennes: Presses universitaires de Rennes.

Lausberg, Heinrich (1967-1972): Romanische Sprachwissenschaft. 3 Bde. Berlin: de Gruyter & Co.

Perret, Michèle (1998): Introduction à l’histoire de la langue française, Paris: Sedes.

Picoche, Jacqueline/Marchello-Nizia, Christine (1991): Histoire de la langue française, Paris: Nathan.

Polzin-Haumann, Claudia/Schweickard, Wolfgang (eds.) (2015): Manuel de linguistique française, Berlin/Boston: De Gruyter (MRL 8).

Sergijewskij, Maxim W. (19792): Geschichte der französischen Sprache, München: Beck.

Settekorn, Wolfgang (1988): Sprachnorm und Sprachnormierung in Frankreich. Einführung in die begrifflichen, historischen und materiellen Grundlagen, Tübingen: Niemeyer.

Vossler, Karl (19292): Frankreichs Kultur und Sprache. Geschichte der französischen Schriftsprache von den Anfängen bis zur Gegenwart, Heidelberg: Winter.

Wartburg, Walter von (199312): Évolution et structure de la lange française, Bern: Francke.

Wolf, Heinz Jürgen (19912): Französische Sprachgeschichte, Heidelberg/Wiesbaden: Quelle & Meyer.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2023 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24