Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Hochschul-Informations-System eG
Startseite    Anmelden    SoSe 2024      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

Ü Übung zum semesterbegleit. Praktikum - [Ü Übung zum semesterbegleit. Praktikum - FD 3] (Mi 16-18) - Einzelansicht

Zurück
  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Langtext
Veranstaltungsnummer 145624 Kurztext
Semester WiSe 2023/24 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 20
Turnus Veranstaltungsanmeldung Keine Veranstaltungsbelegung im LSF
Credits
Sprache Deutsch
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Turnus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Mi. 16:15 bis 17:45 woch 25.10.2023 bis 07.02.2024  Gebäude C5 3 - SEMINARRAUM 2.06        
Einzeltermine:
  • 25.10.2023
  • 01.11.2023
  • 08.11.2023
  • 15.11.2023
  • 22.11.2023
  • 29.11.2023
  • 06.12.2023
  • 13.12.2023
  • 20.12.2023
  • 27.12.2023
  • 03.01.2024
  • 10.01.2024
  • 17.01.2024
  • 24.01.2024
  • 31.01.2024
  • 07.02.2024
Gruppe :
 
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Hemmer, Jan
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungsversion Modul
99123 -1 Ü semesterbegl. Praktikum
Zuordnung zu Einrichtungen
Germanistik
Inhalt
Kommentar

Die Übung zum semesterbegleitenden Praktikum…
- dient dem Erfahrungsaustausch zwischen den Studierenden einerseits und zwischen Studierenden und Dozenten andererseits. Unterrichtsversuche der Studierenden im Praktikum werden diskutiert. Anleitungen zu erfolgreichem Hospitieren werden gegeben, indem der Fokus insbesondere auf die Unterrichtsstruktur, das Medienkonzept, die Fragetechniken, das Feedback, die Schülerselbsttätigkeit etc. gerichtet wird. Gegenseitige Unterrichtsbesuche und Hospitationen bieten die Chance, die gehaltene Unterrichtsstunde zu analysieren und zu reflektieren.
- dient der kritischen Selbsterfahrung und –reflexion sowie der Rückmeldung über die Eignung für den Lehrerberuf. Die Studierenden sammeln Unterrichtserfahrung und erproben sich in der Rolle des Lehrers/der Lehrerin.
- liefert Impulse für die didaktisch-methodische Auseinandersetzung mit allen fachbezogenen Bereichen wie Analyse von Texten, Produktion von Texten, Reflexion über Sprache, Darstellendes Spiel und Umgang mit Medien. Die überschaubare Zahl der Studierenden in der Veranstaltung erlaubt es, individuell auf Bedürfnisse und Wünsche bzgl. inhaltlicher Ausgestaltung und Schwerpunktsetzung einzugehen. Anregungen für die "Kurzplanung" guten Alltagsunterrichts werden gegeben. Exemplarische Unterrichtsbeispiele werden erarbeitet. Die thematische Auseinandersetzung in der Übung soll in enger Anlehnung an die praktische Unterrichtserfahrung erfolgen. 
- beleuchtet Grundlagen der Unterrichtspraxis wie Bildungsstandards, Richtlinien, Erlasse und Lehrpläne als verbindlichen Handlungsrahmen des Lehrers/der Lehrerin.
- thematisiert überdies Prinzipien der Leistungsmessung und –beurteilung, die Bedeutung der Lehrerpersönlichkeit, Umgang mit Disziplinproblemen, Zeitmanagement etc.

Literatur

Von Brand, Tilman: Deutsch unterrichten. Einführung in die Planung, Durchführung und Auswertung in den Sekundarstufen. Seelze: Klett-Kallmeyer,  2020 (7. Aufl.)

Von Brand, Tilman: Stundenplanung Deutsch. Leitfaden für Praktikum, Referendariat und Lehrprobe. Seelze: Klett-Kallmeyer, 2019 (2. Aufl.)

Gehlert, Berthold / Pohlmann, Heiko: Praxis der Unterrichtsvorbereitung, Troisdorf: Bildungsverlag EINS, 2010 (4. Aufl.)

 

 

Bemerkung

Verbindliche Anmeldung für das Praktikum beim Zentrum für Lehrerbildung (ZfL)
unter http://www.uni-saarland.de/zfl. Eine gesonderte Anmeldung zu der Übung zum semesterbegleitenden Praktikum ist nicht erforderlich. Die Zuteilung erfolgt über das Zfl.

 

 

Voraussetzungen

Die verbindlich geltenden Zulassungsvoraussetzungen entnehmen Sie eigenverantwortlich den Modulhandbüchern und Studienordnungen Ihres jeweiligen Studienganges.

Leistungsnachweis

Die zu erbringende Prüfungsleistungen sind den Regelungen der Modulhandbücher und der Studienordnung Ihres jeweiligen Studienganges eigenverantwortlich zu entnehmen.

 

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2023/24 , Aktuelles Semester: SoSe 2024