Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Muster-Hochschule
Startseite    Anmelden    SoSe 2024      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

Komik-Theorien - Einzelansicht

Zurück
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Langtext
Veranstaltungsnummer 146664 Kurztext
Semester WiSe 2023/24 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Turnus Veranstaltungsanmeldung Veranstaltungsbelegung im LSF
Credits
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Turnus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 18:00 bis 19:00 Einzel am 08.01.2024 Gebäude B3 2 - Seminarraum 1.07        
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Mo. 10:00 bis 16:30 Einzel am 25.03.2024 Gebäude B3 2 - Seminarraum 1.07        
Einzeltermine:
  • 25.03.2024
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 10:00 bis 16:30 Einzel am 26.03.2024 Gebäude B3 2 - Seminarraum 1.07        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 10:00 bis 16:30 Einzel am 27.03.2024 Gebäude B3 2 - Seminarraum 1.07        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 10:00 bis 12:30 Einzel am 28.03.2024 Gebäude B3 2 - Seminarraum 1.07        
Gruppe :
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Schmitt, Claudia , Dr.
Zuordnung zu Einrichtungen
Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft (ehem. 4.5)
Inhalt
Kommentar

In der Master-Übung beschäftigen wir uns im Rahmen eines historischen Überblicks schlaglichtartig mit wichtigen Ansätzen der Komik-Theorie. Beginnend in der Antike mit Texten aus dem Bereich der Rhetorik werden uns Überlegungen zum Lachen und zum Humor von Autoren wie Kant, Jean Paul, Schopenhauer, Baudelaire, Bergson, Freud und Pirandello beschäftigen.

Darüber hinaus nutzen wir die gewonnen Erkenntnisse für konkrete Einzelfallanalysen: Texte und Filme werden auf die ihnen zugrunde liegenden Konzepte von Figuren- und Typenkomik, Situationskomik und Sprach- und Wortkomik hin untersucht.

Literatur

Alle Theorietexte stehen via MS Teams zur Verfügung. Die gemeinsam im Kurs zu analysierenden Beispiele aus Literatur und Film werden im Vorbesprechungstermin des Blockkurses auswählen.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2023/24 , Aktuelles Semester: SoSe 2024