Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Muster-Hochschule
Startseite    Anmelden    SoSe 2024      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

Schreiben über Musik und Film - Einzelansicht

Zurück
  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Blockseminar Langtext
Veranstaltungsnummer 147022 Kurztext
Semester WiSe 2023/24 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen 20 Max. Teilnehmer/-innen 20
Turnus Veranstaltungsanmeldung Veranstaltungsbelegung im LSF
Credits 3
Sprache Deutsch
Belegungsfrist WindhundWarte Optionalbereich    18.09.2023 - 31.03.2024   
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Turnus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 10:00 bis 17:30 s.t. Einzel am 19.02.2024 Gebäude C5 3 - SEMINARRAUM 2.06        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 10:00 bis 17:30 s.t. Einzel am 20.02.2024 Gebäude C5 3 - SEMINARRAUM 2.06        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 10:00 bis 17:30 s.t. Einzel am 21.02.2024 Gebäude C5 3 - SEMINARRAUM 2.06        
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Do. 10:00 bis 17:30 s.t. Einzel am 22.02.2024 Gebäude C5 3 - SEMINARRAUM 2.06        
Einzeltermine:
  • 22.02.2024
Gruppe :
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Vetter, Marc , M.A. (federführend)
Zuordnung zu Einrichtungen
Studienbüro
Inhalt
Kurzkommentar

Der Kurs findet als Präsenz-Blockseminar in der vorlesungsfreien Zeit statt. 

Kommentar

Wer Kulturjournalismus betreibt, der bespricht natürlich vor allem auch Dinge, die mit viel Leidenschaft verbunden sind. Für die Rezipient:innen, die es lesen - aber auch für den/die Autor:in selbst. Doch über Musik und Film zu schreiben bedeutet auch, sich mit einem kaum zu überblickenden, weiten Feld auseinander zu setzen, das erst einmal erobert, eingeordnet und auch verstanden werden muss. Eine Aufgabe, die kein Ende findet, aber diese Gattung des Journalismus trotz seiner Krisenanfälligkeit im Printbereich (Musik-, und Filmmagazine haben es immer schwerer auf dem Markt, in den letzten Jahren wurden viele Titel eingestellt) nach wie vor sehr attraktiv macht. 

Neben Reportagen, Porträts und Essays sind Rezensionen, Kommentare und Glossen das tägliche Brot für Kulturjournalist:innen. Im Digital-Journalismus, wo die Auseinandersetzung mit Kultur oft anderen Regeln folgt, aber auch neue Impulse für die Zukunft dieses journalistischen Genres gesetzt werden, kommen weitere hinzu, die auch viel Kreativität verlangen. 

In diesem Kurs soll es um eine erste Annäherung an das Schreiben über Musik und Film gehen. Neben einem vertiefenden Einblick zu Gewerbe und Produktionsbedingungen soll vor allem auch der praktische Zugang zum Verfassen von Texten und Nachdenken über Kultur im Mittelpunkt stehen. Ein Schwerpunkt wird daher auf das Verfassen von Texten aus diesem Bereich gelegt, die Bereitschaft zum vertieften und auch spontanen Schreiben ist daher Voraussetzung für den Kurs.

Leistungsnachweis

Essay


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2023/24 , Aktuelles Semester: SoSe 2024