Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Hochschul-Informations-System eG
Startseite    Anmelden    WiSe 2019/20      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

Originale 1: Kunst in Saarbrücken - Einzelansicht

Zurück
  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Kurs Langtext
Veranstaltungsnummer 116656 Kurztext BK 001
Semester SoSe 2019 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Turnus Veranstaltungsanmeldung Keine Veranstaltungsbelegung im LSF
Credits
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Turnus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 10:15 bis 11:45 woch 09.04.2019 bis 11.06.2019           
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 10:15 bis 11:45 woch 12.04.2019 bis 21.06.2019           
Gruppe :
 
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Wehlen, Bernhard , Dr.
Zuordnung zu Einrichtungen
Zentrum für lebenslanges Lernen (ZelL)
Inhalt
Bemerkung

Bitte beachten:

Es handelt sich hier um zwei Kurse. Sie können entweder den Dienstagskurs oder den Freitagskurs besuchen.

Lerninhalte

Der erste Brückenkurs beschränkt sich auf die Bau- und Kunstwerke der Landeshauptstadt. Die Anschaulichkeit von Kunstwerken steht im Mittelpunkt der Veranstaltung.
Fernreisen sind dazu nicht nötig – hochrangige Kunst lässt sich auch in Saarbrücken erleben, im Museum wie im öffentlichen Raum. Dazu betrachten wir im Anschluss ans Wintersemester Saarbrücker Bürgerhäuser aus verschiedenen Epochen mitsamt Straßen und Plätzen. Der Eschberg vertritt die Wohnstadt der Nachkriegsmoderne und weist aktuell einige Neuerungen auf. Ganz besonders interessiert die Moderne Galerie des Saarlandmuseums mit Werken des Documenta-Teilnehmers Guiseppe Penone sowie einer Kinder- und Familienausstellung „Das Bild vom Tier“.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20