Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Hochschul-Informations-System eG
Startseite    Anmelden    WiSe 2019/20      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

Bedrohlich, fremd – und faszinierend: Iranische Kulturen der Antike - Einzelansicht

Zurück
  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Kurs Langtext
Veranstaltungsnummer 116697 Kurztext BK 007
Semester SoSe 2019 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Turnus Veranstaltungsanmeldung Keine Veranstaltungsbelegung im LSF
Credits
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Turnus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 18:15 bis 19:45 woch 11.04.2019 bis 06.06.2019  Gebäude B3 1 - SEMINARRAUM 1.30        
Gruppe :
 
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Bock, Ulrike , Dr.
Zuordnung zu Einrichtungen
Zentrum für lebenslanges Lernen (ZelL)
Inhalt
Lerninhalte

Von den tagesaktuellen Nachrichten bis zurück in die Antike erscheint der Iran aus europäischer Sicht zunächst bedrohlich. Für die Römer waren die Parther, für die Griechen das Reich der Achämeniden der große Gegner. Gleichzeitig empfand man aber auch Interesse für die fremdartige Kultur; davon zeugen beispielsweise die Historien des Herodot von Halikarnassos, dessen Geschichtswerk nicht nur die Auseinandersetzung zwischen Griechen und Persern, sondern auch die Geschichte und Kultur des Gegners schildert. Eine ähnliche Faszination existiert auch heute noch; so präsentierte im Jahr 2017 die Bundeskunsthalle Bonn unter dem Titel „Frühe Kulturen zwischen Wasser und Wüste” das iranische Altertum bis zum Achämenidenreich. Der Brückenkurs wird diese Kulturen mit Schwerpunkt auf den „Persern” der griechischen Antike vorstellen.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20