Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Hochschul-Informations-System eG
Startseite    Anmelden    WiSe 2019/20      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

Eine kleine Geschichte des Umweltbewusstseins - Einzelansicht

Zurück
  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Kurs Langtext
Veranstaltungsnummer 116700 Kurztext BK 011
Semester SoSe 2019 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Turnus Veranstaltungsanmeldung Keine Veranstaltungsbelegung im LSF
Credits
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Turnus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 14:00 bis 15:30 woch 02.05.2019 bis 04.07.2019           
Gruppe :
 
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Walstra, Kerst , M. A.
Zuordnung zu Einrichtungen
Zentrum für lebenslanges Lernen (ZelL)
Inhalt
Lerninhalte

In Zeiten, in denen die Natur durch menschliches Tun verschmutzt und vernichtet wird und damit die Lebensgrundlage der Menschheit, ist die Beschäftigung mit Themen wie Umwelt, Ökologie und Nachhaltigkeit eine Notwendigkeit geworden.
Erst seit erkannt wurde, welchen Stellenwert die Umwelt für uns hat und wie gefährdet sie ist, kann man auch von einem Umweltbewusstsein sprechen, das es erst seit Mitte des 20 Jahrhunderts wirklich gibt. Ganz entscheidend war dabei die 1972 erschienene Publikation „Die Grenzen des Wachstums” des Club of Rome. 1974 wurde das Bundesumweltamt gegründet, verschiedene soziale Bewegungen haben dann 1980 zur Entstehung der Grünen geführt. Auf internationaler Ebene war es der Brundtland-Bericht, der das Thema „Nachhaltigkeit” auf die politische Agenda setzte.
Der Kurs wird historisch die Vorläufer unserer modernen Vorstellungen von Umwelt betrachten (und da wird man schon in der Antike fündig), dann den Schwerpunkt auf die Zeit seit den 1960er Jahren richten und v.a. das Thema „Nachhaltigkeit” ausführlich beleuchten.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20