Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Hochschul-Informations-System eG
Startseite    Anmelden    WiSe 2020/21      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

"Didacta 2021 – Digitale Innovationen für die Schule" - (PS Übergänge) (Di 10-12) - Einzelansicht

Zurück
  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 123244 Kurztext
Semester SoSe 2020 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 20
Turnus Veranstaltungsanmeldung Veranstaltungsbelegung im LSF
Credits 3 (LP/LPS1) | 4 (MI)
Belegungsfrist Windhund Germanistik - PS NDS, Didaktik + DAF    11.03.2020 17:00:00 - 08.05.2020   
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Turnus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 10:00 bis 12:00 woch 07.04.2020 bis 14.07.2020  Gebäude C5 3 - SEMINARRAUM 4.25         15
Gruppe :
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Mosbach, Johanna
Walter, Tobias
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion Kommentar LP BP ECTS
LA Primarstufe Primarstufe LA - 20151
Zuordnung zu Einrichtungen
Germanistik
Inhalt
Kommentar

 

Schon lange bedeutet digitales Lernen nicht mehr nur, den Computer zu nutzen – zeitgemäße Bildung heißt auch, digitale Technologien wie Spracherkennung, Augmented Reality oder Gestenerkennung in Lernangebote einzubeziehen. Wie das für Kita, Primarstufe, Sekundarstufe und die berufliche Aus- und Weiterbildung funktioniert, zeigt das Team des Lehrstuhls Fachdidaktik Deutsch und des FoBiDs seit einigen Jahren auf der Didacta Bildungsmesse. Auf 200qm Standfläche konnten die Besucher in den letzten Jahren zum Beispiel eine Augmented-Reality-App entdecken, die digitale Erweiterungen aus den Bereichen Leseförderung, Rechtschreibung oder Grammatik zu einem Märchenbuch beinhaltet. Angehende und auch praktizierende Lehrkräfte haben nicht selten jede Menge Ideen, wie sie solche digitalen Technologien einmal im eigenen Unterricht austesten würden. Um solche Lernangebote zu entwickeln, müssen aber Experten aus den Bereichen Didaktik und Informatik zusammenarbeiten – die einen konzipieren, die anderen programmieren. 

Die Veranstaltung rückt dieses interdisziplinäre Zusammenspiel von Informatik und Didaktik in den Fokus. Das Seminar beschäftigt sich aus fachdidaktischer Sicht mit Anforderungen an gelungene Lernangebote mit digitalen Technologien. Auch die Erwartungen und Bedürfnisse von Verantwortlichen aus dem Bildungssektor (z.B. Lehrkräfte, Erzieher oder Ausbilder) sind zu erheben. Aus Sicht der Medieninformatik geht es in diesem Seminar darum, wie fachfremde Projektpartner dabei unterstützt werden können eine technisch realistische Projektidee zu generieren. Auch die Anforderungen an diese Idee sind zu definieren, um sie abschließend in einem Prototypen umsetzen zu können.

Abschließendes Ziel ist es, im Rahmen eines interdisziplinären Teams ein innovatives Lernangebote mit digitalen Technologien zu konzipieren, umzusetzen und somit einen Beitrag zum Stand ”Digitale Innovationen” auf der Didacta Bildungsmesse 2021 zu leisten. 

 

 

Bemerkung

 Die Anmeldung für Studierende des Studiengangs LP/LPS1 erfolgt wie gewohnt über das LSF. Studierende der MI richten zur Anmeldung bitte eine formlose E-Mail an: tobias.walter@uni-saarland.de

 

Die Veranstaltung wird wöchentlich zur angegebenen Uhrzeit digital stattfinden. Hierfür wurde die entsprechende Infrastruktur in Microsoft Teams angelegt, die sowohl die Arbeit im Plenum als auch in Kleingruppen ermöglicht. Entsprechende Informationen erhalten die Studierenden vor Semesterbeginn durch die Dozierenden. 

Voraussetzungen

Für die Studierenden des Studiengangs LP/LPS1 ist der erfolgreiche Abschluss der Module GL und GS Voraussetzung.

Leistungsnachweis

Die Art der durch die Studierenden zu erbringenden Studien- und Prüfungsleistung wird zu Beginn der Veranstaltung durch die Seminarleitung bekannt gegeben.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21