Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Hochschul-Informations-System eG
Startseite    Anmelden    SoSe 2021      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

Hartmann von Aue: 'Der arme Heinrich' - [PS Lektüre mittelhochdeutscher Texte] (Di 10-12) - Einzelansicht

Zurück
  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Proseminar Langtext
Veranstaltungsnummer 126882 Kurztext
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 25
Turnus Veranstaltungsanmeldung Veranstaltungsbelegung im LSF
Credits
Sprache deutsch
Belegungsfrist Windhund Germanistik - PS NDL + Mediävistik    02.10.2020 17:00:00 - 30.11.2020   
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Turnus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 10:15 bis 11:45 woch 03.11.2020 bis 02.02.2021        Achtung: Die Veranstaltung findet online statt.  
Gruppe :
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Frings, Alrun , BA MA
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion Kommentar LP BP ECTS
LA Gym/Gesamt Dt.Spr.u.Litwi. - 2002
LA beruf.Schule Dt.Spr.u.Litwi. - 2002
Bachelor (HF/NF/EF) Germanistik - 20101
Bachelor (HF/NF/EF) Germanistik - 20101
Kein Abschluss Germanistik-(H) - 20071
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungsversion Modul
99060 -1 PS Lektüre mhdt. Texte
98003 -1 PS Lekt. mhdt. Texte
Zuordnung zu Einrichtungen
Sprachwissenschaft und Sprachtechnologie
Germanistik
Inhalt
Kommentar

Hartmanns von Aue Der arme Heinrich (entstanden um 1200) erzählt die Geschichte eines Adligen, der an Lepra erkrankt und nur durch das Blut einer Jungfrau geheilt werden kann. Der Text bietet trotz seiner Kürze einen umfangreichen Einblick sowohl in wichtige Aspekte der mittelalterlichen Kultur in Europa (Glauben, Medizin, Gesellschaftsstruktur) als auch in die Entstehungsbedingungen zeitgenössischer Literatur sowie deren Überlieferung und Rezeption.

Im Seminar soll vor allem das Übersetzen und Interpretieren mittelhochdeutscher Texte geübt werden. Darüber hinaus werden zentrale Themen der germanistischen Mediävistik (beispielsweise die Zuordnung eines Texts zu literarischen Gattungen und Probleme der Textüberlieferung) besprochen.

Das Seminar wird ausschließlich digital über Microsoft Teams und Moodle stattfinden.

Literatur

Hartmann von Aue: Der arme Heinrich. Mittelhochdeutsch / Neuhochdeutsch. Herausgegeben, übersetzt und kommentiert von Nathanael Busch und Jürgen Wolf. Ditzingen: Reclam 2013 (= RUB; 19131). (zur Anschaffung)

 

Wörterbuch:

entweder

Hennig, Beate: Kleines mittelhochdeutsches Wörterbuch. In Zusammenarbeit mit Christa Hepfer und unter redaktioneller Mitwirkung von Wolfgang Bachofer. 6., durchgesehene Auflage. Berlin/Boston: de Gruyter 2014.

oder

Lexer, Matthias: Mittelhochdeutsches Taschenwörterbuch. Mit den Nachträgen von Ulrich Pretzel. 38., unveränderte Auflage. Stuttgart: Hirzel 1992.

Voraussetzungen

Die verbindlich geltenden Zulassungsvoraussetzungen entnehmen Sie eigenverantwortlich den Modulhandbüchern und Studienordnungen Ihres jeweiligen Studienganges.

Leistungsnachweis <p>Die zu erbringenden Prüfungsleistungen sind den Regelungen der Modulhandbücher und der Studienordnung Ihres jeweiligen Studienganges eigenverantwortlich zu entnehmen.</p><p style="margin: 0cm 0cm 10pt;"><span style="font-family: Calibri; color: #000000; font-size: small;"> </span></p><p> </p>

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2020/21 , Aktuelles Semester: SoSe 2021