Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Hochschul-Informations-System eG
Startseite    Anmelden    WiSe 2020/21      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

ITM "Krankheit und Gesellschaft. Kulturgeschichtliche und literaturwissenschaftliche Perspektiven auf Epidemien im 20. und 21. Jahrhundert." - Einzelansicht

Zurück
  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Interdiszipl. Kolloquium Langtext
Veranstaltungsnummer 127255 Kurztext
Semester WiSe 2020/21 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Turnus Veranstaltungsanmeldung Veranstaltungsbelegung im LSF
Credits
Belegungsfrist Einfaches Belegverfahren HoK / BA / MA / MA Angew.    15.09.2020 - 06.11.2020   
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Turnus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 10:00 bis 12:00 c.t. Einzel am 19.09.2020       Der Termin am 19.09. ist lediglich ein "Platzhalter", die Termine und Räume entnehmen Sie bitte den einzelnen Teilveranstaltungen  
Gruppe :
Zur Zeit keine Belegung möglich
 
Zuordnung zu Einrichtungen
Historisch orientierte Kulturwissenschaften
Inhalt
Kommentar

Das Interdisziplinäre Themenmodul „ITM  "Krankheit und Gesellschaft. Kulturgeschichtliche und literaturwissenschaftliche Perspektiven auf Epidemien im 20. und 21. Jahrhundert"  wird veranstaltet von:

- Prof. Dr. Christiane Solte-Gresser: Seuchen und Epidemien in moderner und postmoderner Literatur (LSF125284): Das Seminar ist mit einigem Aufwand für die Lektüre literarischer Texte verbunden. Es ist zudem hilfreich, bereits die Einführungsvorlesung der Allgemeine und Vergleichenden Literaturwissenschaft besucht zu haben.

- Alexander Friedman (M. A.):  "Kulturgeschichte von HIV/Aids" (LSF 124883)           

 

Die TERMINE und Räume entnehmen Sie bitte den Einzeleinträgen der beiden Veranstaltungen!

Bemerkung

Die Anmeldung erfolgt ab dem 15. September 2020 über diesen LSF-ITM Eintrag, also nicht über die LSF-Einträge der beiden einzelnen Veranstaltungen selbst!

Nach der Anmeldung erhalten Sie per Mail eine Zulassung. Falls Sie auf der Warteliste stehen, werden Sie ebenfalls informiert. Die Zulassung läuft bis in die 2. Semesterwoche des WS 2020/21.

Voraussetzungen

1) Regelmäßige Teilnahme an beiden Veranstaltungen der Dozentinnen/Dozenten, pro Teilveranstaltung ein Referat.

2) Anfertigung eines interdisziplinären Essays (ca. 5-8 Seiten) auf der Grundlage einer Lektüreliste (8-10 Titel), die Sie mit beiden Dozentinnen/Dozenten absprechen.

Das interdisziplinäre Essay wird von beiden am Modul beteiligten Dozentinnen/Dozenten begutachtet. Reichen Sie jeder Dozentin eine Fassung ein.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 12 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden: