Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Hochschul-Informations-System eG

Das SS 2024 ist freigeschaltet und kann in der Menüleiste ausgewählt werden.
Startseite    Anmelden    WiSe 2023/24      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

Grundlagen der Sprachwissenschaft - Französisch - Einzelansicht

Zurück
Grunddaten
Veranstaltungsart Proseminar Langtext
Veranstaltungsnummer 132415 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 25
Turnus jedes Semester Veranstaltungsanmeldung Veranstaltungsbelegung im LSF
Credits
Sprache Deutsch
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Turnus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 10:00 bis 12:00 c.t. woch 18.10.2021 bis 11.02.2022  Gebäude B2 2 - HÖRSAAL II (1.08)     ACHTUNG: Klausur am 7.2. ab 9.45h in Geb. E 2.5 R 0.01 18.10.2021: Semestereröffnung an der Universität des Saarlandes
01.11.2021: Allerheiligen
25
Gruppe :
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Mathieu, Vera , Dr.
Montemayor Gracia, Julia , Dr.
Zuordnung zu Einrichtungen
Romanistik
Inhalt
Kommentar

Um Anmeldung zur Veranstaltung in LSF wird gebeten bis spätestens: 15. Oktober 2021. 

Die Veranstaltung findet in Präsenz statt.

Beginn der Veranstaltung: 25.10.2022

Für die Teilnahme an der Veranstaltung gelten als Voraussetzungen die 3G-Regelung, Kontaktnachverfolgung und Maske.

Die Präsenzveranstaltung ergänzende Materialien werden in einem digitalen Seminarraum in MS Teams zur Verfügung gestellt. Eine Zulassung zum Kursraum in Teams erfolgt nach Anmeldung in LSF.

Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich an: v.neusius@mx.uni-saarland.de oder julia.montemayor@uni-saarland.de

 

ACHTUNG UPDATE:

Die Klausur wird in Geb. E 2.5 in Raum 0.01 geschrieben –  bitte finden Sie sich schon um 9.45h vor diesem Gebäude ein und bringen Sie die notwendigen Dokumente (Ausweis, Impf-/Genesenennachweis, ggf. Test) mit. Denken Sie an Ihre FFP2-Maske und aktivieren Sie die Staysio-App. Vielen Dank!

Literatur

Gerstenberg, Annette (22013), Arbeitstechniken für Romanisten: eine Anleitung für den Bereich Linguistik, Berlin [u.a.], De Gruyter. 

Stein, Achim (42014), Einführung in die französische Sprachwissenschaft, Stuttgart / Weimar, Metzler.

Zufferey, Sandrine / Moeschler, Jacques (2015), Initiation à la linguistique française, Paris, Colin. 

Bemerkung

Die Veranstaltung wird turnusgemäß im Sommer- und Wintersemester angeboten. 

N.B. ! Im Wintersemester wird die Zulassung von Studierenden des BA Deutsch-Französische Studien prioritär behandelt. Nach Maßgabe darüber hinaus verfügbarer Plätze sind Zulassungen in den anderen Studiengängen möglich.

Für Studierende der Studiengänge BA Deutsch-Französische Studien, BA Romanistik und LA Französisch (LS 1, LS 1+2) wird die parallele Belegung der Teilmodule "Vorlesung: Einführung in die französische Sprachwissenschaft" und "Proseminar: Grundlagen der französischen Sprachwissenschaft" aus inhaltlichen und/oder prüfungsformalen Gründen unbedingt empfohlen. Im LA und BA Französisch setzt die Teilahme an der Modulklausur den Besuch beider Teilmodule voraus.

Voraussetzungen

Zu Präsenzveranstaltungen müssen sich alle Teilnehmenden zu Beginn des Termins anmelden; beim Betreten der Räume registrieren sich alle bitte über die Staysio App: https://staysio.de/#/

Sie können nur an Präsenzterminen teilnehmen, wenn Sie den 3G-Status nachweisen können: vollständige Impfung, Negativtest (zweimal pro Woche) oder Genesung. Sie sind verpflichtet, dies wahrheitsgemäß bei Anmeldung in der Staysio App anzugeben.

Lerninhalte

Die Lehrveranstaltung gibt eine Einführung in verschiedene Bereiche der synchronen französischen Sprachwissenschaft. Dabei werden grundlegende Kenntnisse zu Sprachtheorie und den sprachwissenschaftlichen Teildisziplinen vermittelt. Betrachtet werden Ideen, Theorien und Konzepte aus den Bereichen Semiotik, Phonetik/Phonologie, Morphologie/Wortbildung, Semantik, Textlinguistik, Pragmatik, Varietätenlinguistik am Beispiel des Französischen sowie Grundlagen und Techniken wissenschaftlichen Arbeitens.

Die Unterrichtssprachen sind Deutsch und Französisch. 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24