Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Muster-Hochschule
Startseite    Anmelden    SoSe 2024      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

Interkulturelle Fragestellungen im deutschfranzösischen Kontext (gemeinsame Veranstaltung mit der Université de Lorraine) - Einzelansicht

Zurück
Grunddaten
Veranstaltungsart Blockseminar Langtext
Veranstaltungsnummer 139335 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Turnus jedes 2. Semester Veranstaltungsanmeldung Veranstaltungsbelegung im LSF
Credits 6
Sprache Deutsch/Französisch
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Turnus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 12:00 bis 13:00 Einzel am 29.11.2022 Gebäude E1 1 - Seminarraum -1-12        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 08:00 bis 17:00 Einzel am 10.12.2022       Metz  
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 08:00 bis 17:00 Einzel am 11.02.2023 Gebäude E1 1 - Seminarraum -1-12     Saarbrücken  
Gruppe :
 
Zuordnung zu Einrichtungen
Romanistik
Inhalt
Kurzkommentar

In diesem Kurs werden Grundlagen der interkulturellen Zusammenarbeit in deutsch-französischen Gruppen erarbeitet. Die gemeinsame Veranstaltung mit der Universität Metz bereitet die Studierenden auf das gemeinsame Studium in einer bikulturellen Gruppe vor und ermöglicht es, ausgehend vom Studien- und Universitätssystem Deutschlands und Frankreichs, Unterschiede und Gemeinsamkeiten beider Kulturen kennenzulernen. Die Veranstaltung findet sowohl in Metz als auch in Saarbrücken in Form von Blockseminaren statt.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: SoSe 2024