Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Muster-Hochschule
Startseite    Anmelden    SoSe 2024      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

Religionsphilosophie und Religionskritik - Einzelansicht

Zurück
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Langtext
Veranstaltungsnummer 145828 Kurztext
Semester WiSe 2023/24 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Turnus jedes 2. Semester Veranstaltungsanmeldung Veranstaltungsbelegung im LSF
Credits
Sprache Deutsch
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Turnus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 08:30 bis 10:00 woch 24.10.2023 bis 06.02.2024  Gebäude A4 1 - SEMINARRAUM 3.24        
Gruppe :
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Peetz, Katharina , PD Dr. theol.
Zuordnung zu Einrichtungen
Katholische Theologie
Inhalt
Kommentar

 Neben externer Religionskritik (z. B. Feuerbach, Marx, Dawkins) und bei Interesse auch sprachphilosophischer (z. B. Carnap, Wittgenstein) wird ein Fokus der Veranstaltung auf aktuellen Missständen und Problemen liegen, die Gegenstand auch interner Religionskritik sein können oder sollten (z. B. Antisemitismus, Religion und Rechtspopulismus, sexueller Missbrauch).


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2023/24 , Aktuelles Semester: SoSe 2024