Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Hochschul-Informations-System eG

Das SS 2024 ist freigeschaltet und kann in der Menüleiste ausgewählt werden.
Startseite    Anmelden    WiSe 2023/24      Umschalten in deutsche Sprache / Switch to english language      Sitemap

[lingp] Exploring Sociolinguistics in the Age of AI: From Dialect Discrimination and Biased Performances to Simulating Language Change - Einzelansicht

Zurück
  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Proseminar Langtext
Veranstaltungsnummer 146470 Kurztext
Semester WiSe 2023/24 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 20
Turnus jedes Semester Veranstaltungsanmeldung Veranstaltungsbelegung im LSF
Credits
Sprache Englisch
Belegungsfrist WindhundWarte Anglistik/Amerikanistik    18.09.2023 15:30:00 - 05.11.2023 23:59:00   
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Turnus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 12:15 bis 13:45 woch 23.10.2023 bis 05.02.2024  Gebäude A2 2 - Seminarraum 1.20.1 Nossem      
Gruppe :
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Nossem, Eva , Dipl. Übersetzerin
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion Kommentar LP BP ECTS
LA Sekundarstufe I und II Englisch - 20121
Bachelor (HF/NF/EF) English - 20101
LA Sekundarstufe I Englisch - 20121
Bachelor (KB) LangSc - 20161
Bachelor (HF/NF/EF) English - 20161
Zuordnung zu Einrichtungen
Anglistik und Amerikanistik
Inhalt
Kommentar

This seminar is situated in the broad field of sociolinguistics, i.e. the study of the relationship between language and society, drawing also on the theories of Gender, Queer, and Cultural Studies. As Fishman put it, sociolinguistics deals with “who speaks (or writes) what language (or what language variety) to whom and when and to what end” (1972: 46). In this seminar we examine the role of language in a variety of social contexts in order to develop insights into how language works and how it can be used to signal identities and to convey social meaning. We investigate the positioning of categories such as race, class, and gender in social and historical contexts and analyze how individuals negotiate these positionings. This class focuses on linguistic variation in a two-fold way, i.e. by focusing both on language use and on the user. Students will learn the basic terminology and main strands of sociolinguistic research; classic approaches in sociolinguistics will be complemented by more recent research. By integrating AI tools like ChatGPT in our class, students can carve out language patterns and trends, thus enriching their understanding of the complex interplay between language and society.

 

References:

Eckert, Penelope. 2012. Three waves of variation study: The emergence of meaning in the study of sociolinguistic variation. Annual Review of Anthropology. 41. 87-100.

Eckert, Penelope. 2018. Meaning and Linguistic Variation: The Third Wave in Sociolinguistics. Cambridge: Cambridge UP.

Holmes, Janet & Nick Wilson. An Introduction to Sociolinguistics, 5th ed. New York: Routledge.

Meyerhoff, Miriam. 2006. Introducing Sociolinguistics. London: Routledge.

Trudgill, Peter. 2000. Sociolinguistics: An Introduction to Language and Society. 4th ed. London: Penguin.

Bemerkung

Dieser Kurs kann in das Zertifikat "Digitalität.KI.Gesellschaft" eingebracht werden, dass ab dem Sommersemester 2024 belegt werden kann. Sollten Sie an dieser Option interessiert sein, tragen Sie einfach das Zertifikat auf dem Deckblatt ein und der Kurs wird nachträglich anerkannt. Weitere Infos zum Zertifikat finden Sie unter: https://www.uni-saarland.de/studieren/optionalbereich/zertifikate/mensch-gesellschaft-ki.html.

Voraussetzungen

Die verbindlich geltenden Zulassungsvoraussetzungen entnehmen Sie eigenverantwortlich den Modulhandbüchern und Studienordnungen Ihres jeweiligen Studienganges.

Leistungsnachweis

Die zu erbringende Prüfungsleistungen sind den Regelungen der Modulhandbücher und der Studienordnung Ihres jeweiligen Studienganges eigenverantwortlich zu entnehmen.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 23 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2023/24 gefunden: